News

Kontakt

Ausschreibung 2023

 

Veranstalter:

TSG Hatten-Sandkrug e.V.

 

Adresse der Veranstaltung:

Sporthalle an der Waldschule Sandkrug

Schultredde 17b, 26209 Hatten-Sandkrug

 

Beachtet bitte:

Die Informationen zu dieser Ausschreibung entsprechen dem derzeitigen Stand der Durchführungs- und Hygienebestimmungen.

Anpassungen können bei veränderten Rahmenbedingungen und angepassten Verordnungen jederzeit erfolgen.

Bitte prüft deshalb im Zusammenhang mit den dynamischen Entwicklungen der Risikobewertung in der Corona-Pandemie und

möglichen Änderungen die Veranstaltungsseite regelmäßig, insbesondere kurz vor dem Wettkampftag.

Anmeldung:

Bis zum 01.01.2023, 00:00 Uhr ausschließlich online auf der Internetseite.

Aus Sicherheitsgründen ist für unsere Veranstaltung ein Teilnehmerlimit von 1.500 Startern festgelegt!

Die Geschäftsstelle der TSG Hatten-Sandkrug bietet ggf. Unterstützung bei der Online-Anmeldung während der Öffnungszeiten an.

 

Adresse der Geschäftsstelle:

Schultredde 17b, 26209 Hatten-Sandkrug

 

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag und Mittwoch: 09:00 – 12:00 Uhr

Dienstag: 13:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag: 14:00 – 17:00 Uhr

Freitag: 09:00 – 14:00 Uhr

 

Startgebühr und Startzeiten:

 

Wettbewerbe Startgeld Startzeit
13 km Neujahrslauf 15,00 € 10:15 Uhr
 5 km Lauf
8,00 €
09:15 Uhr
 5 km Walking / Nordic-Walking
8,00 €
09:15 Uhr
1 km Kinderlauf
frei
10:30 Uhr

 

Die Zahlung des Startgeldes erfolgt ausschließlich durch einmaligen Bankeinzug durch runtiming GbR.

 

Nachmeldungen:

Für die 5 km und 13 km Strecken sind im Rahmen des Teilnehmerlimits Nach-/Ummeldungen bis 60 Minuten vor der jeweiligen Startzeit möglich.

Bei einer Nachmeldung/Ummeldung wird eine zusätzliche Gebühr von 3,00 € erhoben.

Bei einer Ummeldung von 5km auf 13km wird darüber hinaus der Differenzbetrag erhoben;

das Ummelden von 13km auf 5km führt nicht zu einer Erstattung des Differenzbetrags. 

Zum Kinderlauf kann kostenfrei nachgemeldet werden!

Nur für Nachmeldegebühren kann eine Quittung ausgestellt werden.

Das Laufen unter einem falschen Namen führt zur Disqualifikation.

 

Bestimmungen:

Die Veranstaltung ist mit der Nr. 23V09000650900000 vom NLV genehmigt. Sie wird nach den Bestimmungen der IWR und LAO des DLV durchgefüht.

 

Probeläufe:

Am 2. Weihnachtstag um 10:00 Uhr und Neujahr um 13:00 Uhr werden wieder die beliebten Probeläufe angeboten.

Treffpunkt: Schultredde, Buswendeplatz Sporthalle/Hallenbad.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Anfahrt:

Über die A29 Abfahrt Sandkrug in Richtung Sandkrug. In der ersten Kurve links in die Schultredde zum Schul­zen­trum/TSG FORUM fahren.

Aus Richtung Kirchhatten durch den Ort Sandkrug Rich­tung Oldenburg über die Bahn. Hinter dem Ortsaus­gangs­schild rechts in die Schultredde zum Schulzentrum/TSG FORUM fahren.

Am Veranstaltungstag wird es zum Teil zu Straßensperrungen kommen, bzw. wird der Verkehr durch die Polizei & Hilfskräfte geregelt.

 

Parkplätze:

An der Schultredde (sehr begrenzt), beim Jobcenter Sandkrug, im Gewerbe­park Sandkrug an der Bümmer­steder Straße, sowie auf allen öffentlichen Parkflächen.

 

Bus/Bahn:

Die VWG-Linien 315 und 325 halten an den Haltestellen „Bahnhof Sandkrug“ bzw. "Gewerbepark Sandkrug"; mit der NordWest Bahn sind es vom Bahnhof Sandkrug ca. 750 Meter bis zur Sportanlage.

 

Startnummernabholung:

Abholung der Startnummern am Samstag, den 07.01.2023 in der Zeit von 11:00 – 13:00 Uhr

sowie am Veranstaltungstag ab 07:30 Uhr in der Sporthalle, Schultredde 17, in Sandkrug.

 

Start und Ziel:

Auf der Straße „Schultredde“, vor der Sporthalle / Hallenbad

Zielschluss für den 5-km-Lauf/Walken ist 55 Minuten nach dem Start.

 

Strecke:

Die 13 km-Strecke ist ein Rundkurs mit Wald- und Asphalt­wegen. Das Strecken­­profil ist im Wald leicht wellig, an­son­sten flach und eben.

Die 5 km-Strecke führt in einer Runde durch den Wald. Der Kinderlauf führt über eine kleine Runde im Wald.

 

Zeitmessung:

Die Zeitmessung erfolgt durch die Firma RUNTIMING GbR. Der Chip befindet sich rückseitig auf der Startnummer und muss nach Zieleinlauf nicht zurückgegeben werden.

Bitte achten Sie darauf, dass der Chip nicht von der Startnummer entfernt oder geknickt wird. Die Startnummer muss zudem gut sichtbar auf der Vorderseite des Körpers getragen werden.

ACHTUNG: Ohne Startnummernchip keine Zeitmessung!

 

Wertung:

13 km Lauf

Pokal der ÖFFENTLICHEN OLDENBURG plus Sachpreis für den/die Sieger/in sowie je einen Pokal plus Sachpreis für den/die Ge­samt­zweiten und -dritten. Darüber hinaus werden wir alle Altersklassensieger:innen bei den Herren und Damen mit Urkunden und Sachpreisen ehren (nur anwesende Athleten).

5 km Lauf

Pokal plus Sachpreis für den/die Sieger/in des Laufes sowie Pokale für den/die Ge­samt­zweiten und -dritten. Darüber hinaus werden wir alle Altersklassensieger:innen bei den Herren und Damen mit Urkunden und Sachpreisen ehren (nur anwesende Athleten).

Beim Walking / Nordic-Walking erfolgt gemäß DLV-Richtlinie keine Geh­stil­kontrolle und so­mit keine Alters­klassenwertung und Sie­ger­ehrung.

1 km Lauf ohne Wertung für Kinder (Jahrgang 2014 und jünger).

 

Siegerehrung:

Es wird eine Siegerehrung in der Sporthalle mit Getränken und Speisen nach Abschluss der Auswertung geben. 

 

Umkleide / Duschen:

Im Sportzentrum und im Hallenbad. Dieses kann kostenlos genutzt werden; Badezeug nicht vergessen.

 

Hallenordnung:

Alle Besucher/Innen und Teilnehmer/Innen sind gebeten sich an die Hallenordnung zu halten.

Insbesondere ist das Mitführen von Tieren nicht gestattet.

 

Getränke:

Kostenloser heißer Läuferpunsch und Wasser nach der Ziel­an­kunft.

 

Sanitätsdienst:

Malteser Hilfsdienst e.V., Ortsgliederung Sandkrug.

 

Internet:

Neben der Onlineanmeldung besteht die Möglichkeit, ab dem 09.01.2023 Ergebnislisten und Urkunden aus­zu­drucken.

Ebenso wer­den hier aktu­el­le Informationen & Starterlisten ver­öffent­licht.

 

Versicherung:

Die Veranstaltung ist über den NLV bei der ARAG Sport­ver­sicherung ver­sichert.

Es besteht für Teilnehmer eine Haft­pflicht- und Unfall­ver­sicherung, für den Veranstalter eine Veran­stal­terhaftpflichtversicherung.

 

Erklärung:

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die in der Anmeldung genannten Daten für den Organisationsbedarf der „Sandkruger Schleife“ genutzt werden dürfen. Die in der Anmeldung genannten Daten, die vom Teilnehmer gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen dürfen ohne Vergütungsanspruch seinerseits genutzt und weitergegeben werden.

 

Auskünfte:

Unter unserer E-Mail-Adresse: sandkruger-schleife [ät] tsg-hatten-sandkrug.de